Skip to content

Cookies

Diese Website verwendet Cookies, die der Zustimmung bedürfen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinie Mehr erfahren

Einverstanden Ignorieren
Home

Innovation in Design, Engineering und Projektdurchführung seit 1957 .

Wir entwickeln mit Stolz und Leidenschaft preisgekrönte, sichere und nachhaltige Lösungen und schaffen so inspirierende Umgebungen für die Welt von morgen - in den Bereichen Luftfahrt, Verteidigung, Life Sciences und Industrie, Kernkraft, Energie, öffentliche Einrichtungen und Bahn.

Überblick .

  • 1’000

    Mitarbeitende

  • 14

    Europäisches Netzwerk mit 14 Büros

  • 8

    Einer von acht komplementären Geschäftsbereichen der Morgan Sindall Gruppe

  • 3,2

    £ 3,2 Mrd. Gruppenumsatz

  • 9’000

    Mitarbeitende der Gruppe

VISION

Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir kreative Lösungen in den Bereichen Design, Engineering und Projektabwicklung. Wir gestalten eine gesündere, nachhaltigere und sicherere Welt.

map of office locations

Ganz nah am Geschehen .

Wir arbeiten standortübergreifend, um für unsere Kunden greifbare Ergebnisse zu erzielen.

14

Bürostandorte für europaweite Präsenz

Von der Beratung bis hin zum Bau und der Compliance unterstützen unsere multidisziplinären Design- und Ingenieurteams Unternehmen auf der ganzen Welt dabei, ihre Projekte auf die effizienteste, kostengünstigste und nachhaltigste Weise zu realisieren.

Unsere Geschichte erstreckt sich über sechs Jahrzehnte und beginnt mit zwei Pionieren: 

Sir John Baker (später Lord Baker), der Forschungs- und Entwicklungsdirektor der IDC-Gruppe und frühere Leiter des Engineering Departments der Cambridge University, und Howard Hicks, der Vorsitzende und Hauptgeschäftsführer der Gruppe. 

Als internationales Beratungs-, Engineering- und Projektmanagementunternehmen mit einer beeindruckenden Anzahl von namhaften Kunden schlossen wir uns 2007 der Morgan Sindall Group an und firmierten 2017 zu BakerHicks um.

Die Geschichte von BakerHicks

1957-1987
Die Ära der IDC-Group und Howard Hicks

Die Geschichte von BakerHicks begann 1957 in Stratford-upon-Avon, England, mit einem vollständig integrierten Planungs- und Bauservice für Industrie und Gewerbe in Grossbritannien.

1987-1988
Die Matthew Hall Group erwirbt die IDC Group

1987 wurde IDC von der Matthew Hall Group übernommen, einem Chemie- und Industrietechnikunternehmen, dessen Geschichte bis ins Jahr 1848 zurückreicht. Bis 1988 umfasste die Matthew Hall Group über 40 Unternehmen und war in Grossbritannien, Australien, Europa und Nordamerika tätig.

1988-2007
AMEC erwirbt die Matthew Hall Group

1988 übernahm das internationale Beratungs-, Ingenieur- und Projektmanagementunternehmen AMEC plc die Matthew Hall Group. AMEC gründete Design and Project Services Limited (DPS) als seine Hoch- und Tiefbauabteilung, die in Grossbritannien in den Bereichen Gesundheit, Verteidigung, Industrie, Versorgung und Verkehr tätig ist.

1998
AMEC eröffnet Büro in Basel, Schweiz

Nach der Expansion des Unternehmens in den Schweizer Markt für Life Sciences eröffnete AMEC sein Büro in Basel, um die Bereiche Pharma, Biotech, Medizintechnik, Feinchemie und Fertigung weiter auszubauen und einen der heutigen europäischen Zweige des Unternehmens zu gründen.

2007
Morgan Sindall erwirbt AMEC und gründet Morgan Professional Services

2007 kaufte die Morgan Sindall Group AMEC DPS zusammen mit AMECs Stadterneuerungsgeschäft AMEC Developments (ADL). Mit diesem Schritt wurde unser Unternehmen zum Design- und Engineering-Zweig der Gruppe.

2010
Morgan Sindall Professional Services wurde gegründet

Morgan Professional Services wurde zu Morgan Sindall Professional Services und war weitere fünf Jahre lang unter dem Dach von Morgan Sindall Construction & Infrastructure tätig, bis wir 2015 ein eigenständiges Unternehmen wurden.

2017
Morgan Sindall Professional Services (UK) wird zu BakerHicks

Als Symbol eines beeindruckenden Erbes übernimmt das britische Unternehmen die Namen seiner beiden Gründungspartner. Die europäische Expansion wird in Zürich (Schweiz) fortgesetzt.

2018
Weitere Expansion in Europa

Eröffnung von Büros in Bern (Schweiz), Wien (Österreich) und Karlsruhe (Deutschland), um unsere Präsenz in der D-A-CH-Region zu erweitern.

2020
Umfirmierung der D-A-CH Unternehmen in BakerHicks

Der neue Firmenname wird in allen D-A-CH-Niederlassungen eingeführt und ein zusätzliches Büro in Frankfurt, Deutschland, eröffnet.

Unser Ansatz .

  • Talentierte Teams

    Mit mehr als 1’000 Mitarbeitenden aus über 20 Ländern beschäftigen wir talentierte Menschen mit unterschiedlichsten Hintergründen - von ArchitektInnen über IngenieurInnen bis hin zu ProjektmanagerInnen und zentralem Support.

  • Vollständige Projektlösungen

    Multidisziplinäres Fachwissen unter Verwendung der neuesten digitalen Technologien. Nachhaltige Umsetzung von Projekten, von der Planung über den Bau bis hin zur Übergabe und dem Betriebsmanagement.

  • ExpertInnenwissen

    Dank unserer umfassenden, branchenübergreifenden Erfahrung wissen wir, wo wir ansetzen müssen, um die Planung, die Projektdurchführung und die Strategien für das Anlagenmanagement langfristig zu gestalten.

  • Konstruierbare Lösungen

    Erfahrene Problemlösende mit der Fähigkeit, die besten Lösungen zu entwickeln und eine kundenorientierte Philosophie mit realisierbarem, nachhaltigem Design zu verbinden.

  • 100% Sicher

    100 % Einsatz für sichere Umgebungen für unsere Kunden, unsere Mitarbeitenden und die Gemeinden, in denen wir tätig sind.

  • Nachhaltige Gemeinden

    Engagiert gegen den Klimawandel. Wir kümmern uns schon seit Jahren um unsere Umwelt und haben ein Ethos der Projektabwicklung entwickelt, das ganz auf Nachhaltigkeit und Effizienz ausgerichtet ist.

  • Wertoptimierung

    Sorgfältige Instrumente und Prozesse, um für unsere Kunden einen nachhaltigen Wert zu schaffen, jetzt und in der Zukunft.

  • Global denken, Lokal handeln

    Langfristige globale und lokale Partnerschaften mit Kunden, die auf eine agile und spezialisierte Projektabwicklung setzen.

  • Perfekte Ausführung

    Wir haben bereits hohe Ansprüche an uns selbst, aber für unsere Kunden gehen wir stets noch einen Schritt weiter. Qualität ist die Grundlage unserer Arbeit, und unser guter Ruf beruht darauf.

person.title

Die Faszination der Ingenieurskunst muss uns allen nähergebracht werden.

Professor John F. Baker Research & Development Director
Erreichen

Europäisches Netzwerk, lokaler Expertise.