Skip to content

Cookies

Diese Website verwendet Cookies, die der Zustimmung bedürfen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinie Mehr erfahren

Einverstanden Ignorieren
Aktuelles

Morgan Sindall Group erzielt Rekordergebnisse inmitten eines schwierigen Marktumfelds .

Neuigkeiten 24 Feb 2023

Die Muttergesellschaft von BakerHicks, die Morgan Sindall Group, hat ein weiteres Rekordergebnis für das Gesamtjahr bekannt gegeben, bei dem trotz des schwierigen Marktumfelds bedeutende strategische und operative Fortschritte im gesamten Unternehmen erzielt wurden.

Highlights .

  • Rekordergebnisse trotz des schwierigen gesamtwirtschaftlichen Umfelds
  • Starke Bilanz positioniert die Gruppe für langfristiges Wachstum
  • Auf dem besten Weg, für 2023 das geplante Ergebnis zu erzielen

Der Umsatz der Gruppe stieg um 12% auf 3.612 Mio. £, während der bereinigte* Gewinn vor Steuern um 7% auf 136,2 Mio. £ zunahm. Mit einer Nettoliquidität von 355 Mio. £ und einer qualitativ hochwertigen, sichergestellten Arbeitsbelastung von 8,5 Mrd. £ verfügt die Gruppe über eine starke Bilanz, die sie optimistisch in die Zukunft blicken lässt.

Group Chief Executive, John Morgan, erklärte dazu:

Das ist ein starkes Ergebnis und spiegelt die hohe Qualität unserer Arbeit sowie das Talent und Engagement unserer Teams wider. Angesichts des schwierigeren gesamtwirtschaftlichen Umfelds gibt uns unsere starke Bilanz, einschliesslich unserer substanziellen Nettoliquidität, Zuversicht. Dies erlaubt uns, weiterhin die richtigen Entscheidungen zu treffen, um unseren Wettbewerbsvorteil zu maximieren und uns für ein kontinuierliches und nachhaltiges Wachstum zu positionieren.

Obwohl die makroökonomische Unsicherheit weiterhin gross ist, sind wir gut aufgestellt, um diese Herausforderungen zu meistern und die Chancen zu nutzen, die sich in diesem Wirtschaftsumfeld ergeben. Obwohl es noch früh im Jahr ist, können wir optimistisch in die Zukunft blicken und sind gut aufgestellt, um für 2023 ein Ergebnis zu erzielen, das unseren aktuellen Erwartungen entspricht.

Die Morgan Sindall Group plc ist ein führender britischer Bau- und Sanierungskonzern mit einem Jahresumsatz von 3,6 Mrd. £, der rund 7.200 Mitarbeitende beschäftigt und im öffentlichen, reglementierten und privaten Sektor tätig ist. Die Gruppe ist in fünf Divisionen gegliedert: Construction & Infrastructure, Fit Out, Property Services, Partnership Housing und Urban Regeneration. BakerHicks berichtet über den Geschäftsbereich Construction & Infrastructure, der einen Gewinn von 52,1 Mio. £ und eine Marge von 3,3 % erzielte.

* Vor den ausserordentlichen Aufwendungen für die Gebäudesicherheit in Höhe von 48,9 Mio. £ und immateriellen Abschreibungen in Höhe von 2,0 Mio. £

Sehen Sie sich das Video an, um mehr darüber zu erfahren (nur in englischer Sprache verfügbar):